neugasse11.at

LEBENSQUELLEN - Bom Caminho - … ich wünsche Dir einen „Guten Weg“

LEBENSQUELLEN - Gemeinsam unterwegs

Mai 5, 2020 - Lesezeit: 116 Minuten

Spuren,
Wege,
Lebenswege,
vereinzelt,
verloren
treffen
einen weiteren,
den gemeinsamen Weg,
den hoffnungsvollen Weg -
weg vom Auseinander,
weg vom Nebeneinander
hin
zum Miteinander.


“Durchwurschteln“ - 5 vor 12

Mai 4, 2020 - Lesezeit: 154 Minuten

Die Komplexität unseres Lebens nimmt ständig zu. Die Folgen vieler Entscheidungen überschauen wir nicht mehr, und manche Probleme lassen sich nicht endgültig lösen.
Was bleibt uns anderes übrig, als immer wieder aus Fehlern zu lernen, Zwischenlösungen zu finden, auf Umwegen “zum Ziel“ zu kommen und uns irgendwie durchzuwurschteln?
Ein Leitmotiv für das Leben in unübersichtlichen Zeiten?


Lebensweisheit

Mai 4, 2020 - Lesezeit: 22 Minuten

Erfolg läßt Dich erblühen, gute Freunde helfen Dir auch in ungewöhnlichen Situationen durchzuhalten.


Ein gesegnetes Osterfest ...

April 9, 2020 - Lesezeit: 83 Minuten

AUFERSTEHUNG

... was würde Jesus heut' gescheh'n, würdest Du mit ihm geh'n ?

Eine Frage und eine Antwort, ganz für Dich selbst.


GENIESSE JEDEN AUGENBLICK

März 10, 2020 - Lesezeit: 58 Minuten

"Wir sind oft so sehr mit der Bewältigung alltäglicher Dinge beschäftigt, und in Gedanken schmieden wir Pläne für die Zukunft, dass uns das Leben entgleitet ... "


AUCH EIN KLEINER KREIS LEBT

März 10, 2020 - Lesezeit: 92 Minuten

philosophische Gedanken zur Wochenmitte und zum Weltgeschehen …

AUCH EIN KLEINER KREIS LEBT
Die Möwe macht noch keinen Sommer
ein Stein, daraus wird noch kein Haus
die Knospen sind noch nicht die Blüten
ein Wort, was richtet das schon aus?

Doch kommt der Sommer mit den Schwalben
aus Steinen wächst so manches Haus,
es blühn bald überall die Bäume
ein Wort, das richtet Frieden aus.

Ein Körnchen füllt noch keine Kammer
ein Tropfen fällt auf heißen Stein
was kann denn einer schon erreichen
die Hand, rührt sie sich nicht allein?

Und dennoch ist etwas geschehen
denn steter Tropfen höhlt den Stein
die Hand die wäscht dann schon die andre
im Körnchen kann die Wahrheit sein.

Ein kleiner Kreis beginnt zu leben
man geht daran sich zu verändern
in ihrer Mitte sieht man Zeichen
und will vielen Menschen Hoffnung sein.


Spruch zum Tag

März 10, 2020 - Lesezeit: 496 Minuten

Bilder, sind Augenblicke, um die Gegenwart festzuhalten.