neugasse11.at

LEBENSQUELLEN - Bom Caminho - … ich wünsche Dir einen „Guten Weg“

GEDANKENSPLITTER

November 25, 2019 - Lesezeit: 186 Minuten

Achtsamer Umgang mit sich selbst ...

Galten früher Manager um die vierzig
zu den typischen Kandidaten für ein Burn-out-Syndrom,
so hat sich der Kreis der Betroffenen längst ausgeweitet.
Heute sind zunehmend auch immer Jüngere betroffen,
die keine Balance mehr haben zwischen dem Sollen, Wollen und Können
- viele fühlen sich ausgebrannt und weisen physische und psychische Reaktionen auf,
die auf Überforderung bzw. unzureichende Stressbewältigung zurückgehen.

Denn in der Hektik des Alltags vergisst man schnell,
dass man sich selbst auch etwas geben muss.

Eine Leitung, die immer brennt, brennt irgendwann durch.
Die Leute arbeiten an immer mehr Baustellen,
kombiniert mit der Masse an Informationen,
die sie verarbeiten müssen,
werden sie schnell zum Hamster im Rad:
Wie schnell sie auch rennen, sie kommen nie an ...

Neueste Infos

Gedanken - Bilder und Sprach-Kunstwerke

Dezember 5, 2019


Zeichnend

Dezember 5, 2019


Zum Saisonabschluss - Fair Play - Bleibt sportlich !

Dezember 4, 2019


Problemlösung?

Dezember 4, 2019


Sonnenspiegelungen

Dezember 3, 2019


Lebensweisheit

Dezember 3, 2019


EINFACH ZUM NACHDENKEN

Dezember 3, 2019


Lebensquellen

Dezember 2, 2019


Aphorismus des Tages

Dezember 2, 2019


Was Advent bedeuten könnte

Dezember 2, 2019


Fata Morgana

Dezember 1, 2019


Zwillinge - ein Dialog im Bauch der Mutter

Dezember 1, 2019


ADVENTZEIT – Ein christlicher Blickwinkel

Dezember 1, 2019


EINE „MODERNE“ ADVENTZEIT

November 29, 2019


Nichts ist selbstverständlich

November 29, 2019


WO BEGINNT FÜR DICH DIE ADVENTZEIT ?

November 29, 2019


DAS WALD- und GIPFELKREUZ

November 28, 2019


Was eine brennende Kerze sagen könnte

November 27, 2019


Aphorismus des Tages

November 27, 2019


ein paar Gedanken zum 1. Advent hin

November 27, 2019


Image